Einladung zum World Café in den Hessischen Landtag

Gesundheitspolitische Sprecherin Dr. Daniela Sommer
Gesundheitspolitische Sprecherin Dr. Daniela Sommer

Hebammen, Familienhebammen und Familienlotsinnen sind für werdende Eltern eine Stütze, vor allem in der Vor- und Nachsorge wichtige Ansprechpersonen. Gesetzlich versicherte Frauen haben nach der Geburt ihres Kindes Anspruch auf eine Wochenbettbetreuung durch eine Hebamme. Nur: Viele finden keine!

Wir laden Sie daher herzlich ein zu unserem

World Café „Familien ins Lot bringen“,
2. November 2017, 16.00 bis 18.15 Uhr,
Hessischer Landtag, Raum 510 W.

Die SPD-Fraktion Hessen will im Rahmen der Veranstaltung über die derzeitige Situation in Hessen informieren und gemeinsam mit den Teilnehmenden Lösungen in einer angespannten Versorgungslage in der Geburtsvorbereitung bzw. Geburtsnachsorge entwickeln, um eine gute Geburtshilfe inklusive niedrigschwelligen Unterstützungsleistungen für Mütter und Väter Neugeborener zu gewährleisten.

Es ist folgender Ablauf vorgesehen:

  • Begrüßung und Rahmung von Dr. Daniela Sommer, stellvertretende Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion,
  • Impulsreferat „Es ist fünf nach zwölf!“ von Gabriele Kopp, Vorsitzende des Hebammenlandesverbandes Hessen.

    World Café zu folgenden Themen:

  • Situation der Hebammen,
  • Familienhebammen und Frühe Hilfe, Prävention und Begleitung von Anfang an,
  • Kooperation in der Geburtshilfe „Was Kind und Eltern wirklich brauchen“.

    Im World Café wollen wir uns intensiv zu den genannten Themenbereichen austauschen. In wechselnden Gruppen wollen wir voneinander lernen, unsere Erfahrungen und unser Wissen verbinden sowie gemeinsam Ideen entwickeln und Handlungsansätze skizzieren.

    Zu einem kleinen Imbiss und Getränken sind Sie herzlich eingeladen!

    Anmeldungen bitte an Christian Nageler unter c.nageler@nullltg.hessen.de.