Tiergestützte Therapie bei Vitos

Nachdem wir gestern die Tour „Kleine Orte – Große Schätze“ bei den Alpakas in Harbshausen beendet haben, waren wir heute bei der tiergestützten Therapie der Vitos mit Hans-Willi Bornscheuer und seinen Lamas Valerie und Kimberly sowie bei den Eseln Max und Moritz! Ein herzliches Dankeschön an Hans-Willi Bornscheuer. Ich setze mich dafür ein, dass die tiergestützte Therapie endlich auch refinaziert wird! Denn sie wirkt manchmal wirklich Wunder! Zuvor habe ich die Wilhelmi-Meisterbau besucht, die nicht nur Häuser, Balkone, Pergulas und Carports baut, sondern auch energetische Sanierung von Fassaden anbietet! Danke an Peter Wilhelmi & sein tolles Team für die Einblicke und die tolle Arbeit! Außerdem war ich in Mohnhausen, Bockendorf, Hüttenrode, Kirschgarten, Altenhaina, Battenhausen und Haddenberg unterwegs. Danke für den guten Zuspruch und die netten Begegnungen. In Haina sowie in Frankenberg folgten noch Gespräche.