Übersicht

Meldung

Stehender Festzug Roda – Roda feiert 675. Geburtstag

Daniela Sommer war zum Gratulieren gemeinsam mit Iris Ruhwedel und Erhard Wagner nach Roda gekommen. Bereits in den vergangenen Monaten gab es viele Aktionen zum Ortsjubiläum. Der stehende Festzug, auf den die Rodarer zwei Jahre lang gemeinsam hingearbeitet…

Frankenberger Blickwinkel

Der Wanderweg „Frankenberger Blickwinkel“ ist der erste zertifizierte Stadtwanderweg weltweit. Die Stadt Frankenberg bekam nun die Urkunde dazu überreicht, bevor eine erste offizielle Wanderung stattfand. Die Genossinnen und Genossen werden nun in Frankenberg weiter daran arbeiten, den Frankenberger…

Straßenbau

Günter Rudolph und Dr. Daniela Sommer haben mit Dieter Schaake in Bergheim die L 3383 Bergheim-Mehlen angeschaut, die hat es in sich: die Schlaglöcher sind so tief, dass sie dort Blumen gepflanzt haben – Leider gibt es in dieser…

L3073 und L3155

Günter Rudolph und Daniela Sommer trafen sich mit Genossen in Gemünden. Bei der L3073 Richtung Schiffelbach wurde neben Straßenschäden die schmale Straßenführung bemängelt, die gerade bei LKW- und landwirtschaftlichen Verkehr das entgegenkommende Fahrzeug in den Rasen bzw. Randstreifen zwingt. Die…

Station in Schreufa

Eine Station zum Straßenbau erfolgte mit Günter Rudolph in Schreufa: Dort haben sich Rudolph und Sommer die Kritik der Anwohner der neuen Straße Am Thoracker angehört und die planerischen Mängel erkundet. Außerdem haben sie einen Blick auf das neue…

L3478 Marburger Str. in Battenberg

In Battenberg haben sich Günter Rudolph, Daniela Sommer, Petra Henkel und Heinz-Günther Schneider sich die Marburger Str. angeschaut. Die Stadt Battenberg hatte in der Sitzung ihrer Stadtverordnetenversammlung vom 16. März 2017 folgende Resolution beschlossen: „Die Hessische Landesregierung wird aufgefordert,…

Hohe Anliegergebühren für Straßenausbau kaum leistbar

In Frohnhausen hat sich der designierte Minister für Mobilität und ländlichen Raum mit seiner Kollegin, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Dr. Daniela Sommer mit Anliegern getroffen, die teilweise 90.000 € Straßenausbaubeiträge zahlen müssen. Das sind unfassbare Beträge, deshalb setzt sich die SPD…

DGB Diskussion zur Vergabe und Tariftreue

Die DGB -Diskussion des DGB Kreisverbands Waldeck-Frankenberg zum hess. Tariftreue- und Vergabegesetz war spannend. Die SPD hat eine Prüfbehörde, die selbstständig prüft, gefordert und setzt sich darüber hinaus für die Begrenzung von Subunternehmerketten ein, sie will eine Festlegung wie Sanktionen…

Digitalisierung & Funk – Wangershausen muss angebunden werden

Falko Mohrs, Bundestagsabgeordneter, der für Digitalisierung zuständig ist, hat mit Daniela Sommer und Frankenberger Genossen in Wangershausen über die Digitalisierung mit Torsten Glittenberg, dem Geschäftsführer von Gittenberg und Witosa, gesprochen. Nicht nur Unternehmen, sondern auch alle unsere Bürgerinnen und…

Besuch von Andrea Nahles

Gemeinsam mit Andrea Nahles waren die Genossen bei Osborn. Dort findet die assistierte Ausbildung statt, die jungen Menschen die Unterstützung gibt, damit sie die Ausbildung gut meistern können und sie nicht abbrechen müssen. Von diesem Konzept überzeugte sich…

Klassiksommer

Im Rahmen des Klassiksommers auf Burg Lichtenfels fand ein tolles Konzert statt. Die Gäste waren sehr begeistert von Johannes Krampen an der Geige und Katja Küppers am Flügel mit Brahms, Dvořák, Joachim und Schuhmann! „Tolles Ambiente im Rittersaal und auf…

Backhausfest in Willershausen

Das Backhausfest in Willershausen war fester Bestandteil in dem Kalender von der heimischen Abgeordneten Dr. Daniela Sommer. Das Backhausfest war in diesem Jahr so gut besucht wie nie und bot den Gästen viele Angebote und musikalische Untermalung. Das…

Übergabe der Leistungsspange der Jugendfeuerwehr

In Korbach durfte Daniela Sommer bei der Verleihung der Leistungsspange an junge Feuerwehrfrauen und -männer dabei sein. „Herzlichen Glückwunsch, das habt ihr toll gemacht!“ lobte Sommer die jungen Feuerwehrkameradinnen und –kameraden für ihre tollen Leistungen. Dr. Christoph Weltdecke, Vizepräsident des…

Schreufarer Frühstück

Das Schreufarer Frühstück startete mit einem Gottesdienst im Freien und klang gemütlich bei leckerem Frühstück und einem guten Kaffee aus. Sommer bedankte sich als Sprecherin des Arbeitskreises der örtlichen Vereine bei allen, die zum Gelingen des gemeinsamen Starts…

VdK Bottendorf startet nach Frankfurt durch

m Fokus der Fahrt stand die Besichtigung der VdK Fachstelle für Barrierefreiheit. Dort kann man sich viele Anregungen holen, wie man bei Pflegebedürftigkeit, Mobilitätsschwierigkeiten und Krankheit trotzdem lange und gut in den eigenen vier Wänden leben kann! Der Dank…

Jugendpolitik unterstützen

Die Jugendverbände im Hessischer Jugendring (HJR) stehen für die Interessen von über 1 Million Kinder, Jugendlicher und junger Menschen in Hessen. Jugendpolitik soll in Hessen eine gute Zukunft haben. Der HJR will zur Landtagswahl seine zentralen Kernforderungen besser berücksichtigt wissen.

Podiumsdiskussion zur Bildungspolitik

Lehrermangel – Unterrichtsausfall – Inklusion Zur Podiumsdiskussion hatte die GEW eingeladen. Das hessische Schulsystem wird den Anforderungen an moderne Bildung nur unzureichend gerecht. Gerade der Lehrermangel, die Überlastungsanzeigen und der Unterrichtsausfall werden immer noch von der Landesregierung und…

Termine